Sound First Animation Later v2

December 2020

Motion Designer Basem El Koury, with whom I collaborated on the Floating Animation, approached me to work together again. This time I should create a soundpiece and he would visualize it.

Basis for the audio came from experimentations with a contact microphone on various objects which then were vivified with a violin bow. This was supplemented with some work with DSP Motion. The music comes from a LABS Tank Piano for the big spheres and a synthesizer for the glimmering high notes.


Motion Designer Basem El Koury, mit dem ich schon bei dem Floating Animation kolaboriert habe, kontaktierte mich für eine erneute Zusammenarbeit. Diesmal sollte ich ein Klangstück erstellen, welches er visualisieren würde.

Basis für den Ton kam von Experimenten mit einem Kontaktmikrofonen auf verschiedenen Objekten, welche dann durch einen Geigenbogen angeregt wurden. Dies wurde durch etwas Arbeit mit DSP Motion ergänzt. Die Musik kommt von einem LABS Metallbeckenklavier für die großen Sphären und einem Synthesizer für die flimmernden hohen Töne.